Gustav, missbraucht zur Brieftaube

Der kleine Gustav ist eine Brieftaubenzüchtung, irgend jemand hat sich einmal die Mühe gemacht und hat seine Aufzucht finanziert.

Als Gustav jetzt alt genug war, wurde er in einem Testlauf auf die Reise geschickt, um zu testen ob er nach Hause findet oder auch nicht. Was auch immer Gustav passiert ist, nach Hause gefunden hat er nicht und musste fast mit seinem Leben bezahlen, er zog sich einen Kropfriss zu. Sein Glück, es setzten sich Kletten in den Riss und eine Tierfreundin hat ihn aufgegriffen und zu Andrea gebracht.

Inzwischen ist Gustav operiert und am Genesen, dank des Einsatzes von der Tierfreundin und natürlich von Andrea.

Gustav wird nun von Andrea versorgt, wenn er fit ist kommt er in die Voilere!

Der kleine Täuberich Gustav ist nun versorgt und bekommt die bestmögliche Hilfe, die er sich wünschen kann.

Wir freuen uns sehr über diese Hilfe und möchten gern Gustav und die anderen Vögel unterstützen, sie haben es so sehr verdient!

Bitte helft uns, Andrea und den Täubchen, jede Zuwendung rettet ein Leben oder macht es lebenswerter.

Bereits beglichene OP Kosten

Gustav wird bei Andrea bleiben, die Op haben wir bereits bezahlt und möchten Euch bitten, dieses zu unterstützen!

Jeder Cent hilft den Wildvögeln, bitte unterstützt unser Projekt " Marias Himmelsflügel"!

 

Bank: TSV Horizont Ungarn
Kontonummer: 2826267 BLZ: 81093274 Volksbank Magdeburg
IBAN: DE 18810932740002826267
BIC: GENODEF1MD1

 

Via PayPal: team@tsv-horizont-ungarn.de

 

Unter Verwendungszweck bitte "Gustav" oder "Marias Himmelsflügel" angeben, sollten Sie eine Spendenquittung benötigen, schreiben Sie uns bitte an!

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.