Projekt "Bau einer Quarantäne" 2020

Bau einer Quarantäne


Aktuell wird geplant, ein kleines Katzenhaus, von ca. 13qm zu errichten, es soll als Quarantänestation dienen, gerade zur Katzenwelpenzeit ist es wichtig, die Kleinen in einer Umgebung unterzubringen, die gut zu desinfizieren und beheizbar ist. Sehr oft ist es leider so das die Kleinen an der gefürchteten Parvovirose erkranken und dafür ist absolute Reinheit geboten, vor allem um den gesunden Bestand zu schützen!
Bisher haben die Pflegestellen zB das Badezimmer für solche Notfälle geräumt, oft sind Kinder im Haushalt und eine 4-6 köpfige Familie ist schnell mal ausgebremst, wenn die kleinen, kranken Racker diesen wichtigen Raum blockieren, was man für die Tiere immer gern in Kauf genommen hat, aber auf Dauer keine Lösung ist.
Den Grund und Boden stellt eine dieser Pflegestellen zur Verfügung, dort sind solche Notfellchen rund um die Uhr adäquat versorgt und die anderen PS können sich um die weniger pflegeintensiven Streuner kümmern.
Für diese kleine Quarantänestation werden dringend Sachspenden benötigt:
- 14 qm Fliesen (Fußbodenheizug geeignet bitte)
-1 Fenster 180/100 2 Flügel
-1 Terassentür 190 hoch/ca 100 breit, niedrige Schwelle
Fenster und Tür dürfen natürlich gerne gebraucht sein, nur in Ordnung sollten sie sein!
Natürlich werden auch Geldspenden für das Baumaterial benötigt und selbstverständlich wird alles mit eigener Kraft erbaut, go Holler go!


Für die Spenden dürft Ihr uns gerne hier, beim unten angegebenen Formular anschreiben!
Möchtet ihr gerne einen Obolus zum Baumaterialkauf dazu steuern, dann bitte hier und mit "Glückspfotenbau" deklarieren!

PayPal: team@tsv-horizont-ungarn.de

Bank: TSV Horizont Ungarn
Kontonummer: 2826267 BLZ: 81093274 Volksbank Magdeburg
IBAN: DE 18810932740002826267

Hier der Facebook Link zu den Glückspfoten

https://www.facebook.com/Tierhilfe-Glückspfoten-1524387847655759/

Herzlichen Dank, Euer TSV Horizont-Ungarn eV. Team

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.